Ehemalige: Andreas Elberg neuer Kompaniekönig!

Die ehemaligen Avantgardisten trafen sich am Samstag zu ihrer alljährlichen Fahrradtour. Gemeinsam mit der Avantgarde machten sie sich auf den Weg nach Westkirchen zu Tönne Steinhoff um dort den Kompaniekönig auszuschießen. Das glückliche Ende hatte Andreas Elberg, der den Rest des Vogels von der Stange holte. Schön war die Geste der Kommandeure, die pro „Vater-Sohn-Gespann“ zehn Liter Bier spendeten. Insgesamt waren acht Paare anwesend…, Nachwuchsförderung, wie sie nur in einem Dorf funktioniert!